Was ist los? | Gottesdienste | Was ist, wenn... | Mitarbeiter | Gruppen | Einrichtungen | Kirchen
  Druckversion   Seite versenden
Brassklänge in der Pfarrkirche St. Kilian Scheßlitz

Seit knapp vier Jahren stehen die 35 Blechbläser und Schlagwerker der Brass Band Bamberg gemeinsam auf der Bühne und können bereits auf viele Konzerte und eine Teilnahme an der Deutschen Brass Band-Meisterschaft zurückblicken. Am 18. Februar 2018 spielt sie nun in der Pfarrkirche St. Kilian in Scheßlitz und zeigt hier die ganze Vielfalt ihres Könnens. 2016 holten sich die Bamberger bei ihrem Einstand auf der Wettbewerbsbühne den Sieg in der 3rd Division. Im Folgejahr gründeten sie den „Brass Band Bamberg e. V.“. 1. Vorstand ist Bandgründer Rupert Motschenbacher. Der Bandname ist eine Hommage an die Heimat der Musiker und an den Kreisverband Bamberg des Nordbayerischen Musikbundes, dem die Band als ihrer Wiege treu bleiben möchte. Auch wenn einige Spieler aus überregionalen Gefilden stammen, Dreh- und Angelpunkt ist die oberfränkische Bierstadt. Am Pult steht seit Beginn des Jahres Franz Matysiak, dem mit der 3BA Concert Band als erstem Dirigenten einer deutschen Brass Band die Qualifikation zur Europameisterschaft gelang. Mit ihm wird die Brass Band Bamberg bei der Deutschen Meisterschaft 2018 in der 2nd Division antreten.

Durch die nahezu gleiche Bauart der Instrumente entsteht ein streng homogener und voluminöser Klang, der die ganze dynamische Bandbreite von kaum hörbar bis brachial laut abdecken kann. Die Spielliteratur ist höchst virtuos und mächtig, farbenreich und unvergleichlich sanft - bis in den letzten Winkel des großen Klangraumes der Kirche.

Wo?    Pfarrkirche St. Kilian Scheßlitz

Wann? Sonntag, 18. Februar 2018 um 16:00 Uhr 

Der Eintritt ist frei! 

 

 

 

Datum: 08.02.2018
mo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.